Das millionenschwere Förderprogramm der Bundesregierung für einen „Neustart Kultur“ erreicht die Aktiven in der Kirche: Über 30 Projekte und Zukunftswerkstätten aus dem evangelischen Bereich erhalten jeweils zwischen 1.000 und 10.000 Euro Fördergelder.

Diese 30 sind Teil von insgesamt 155 Musikprojekten, die die Fachjury des Bundesmusikverbands Chor & Orchester für die Förderung ausgewählt hat. Jedes fünfte Projekt zählt also zur evangelischen Kirche. Dies belegt den großen Anteil, den die Kirchenmusik am musikalischen Wirken von Amateuren in Deutschland einnimmt. Dass dies auch so wahrgenommen wird und hier sogar monetär messbar ist, ist ein großer Erfolg der vielen Engagierten in den Gemeinden und Landeskirchen – herzlichen Dank dafür!

Icon

Liste der Kirche im Rahmen des Neustart-Programms geförderten Projekte aus dem Bereich der Evangelischen Kirche
199.04 KB

 

Foto: © Johannes Jost / Staats- und Domchor Berlin